Implant ist eine kleine Titanchraube, die nach dem Einwachsen in das
Knochen, herforagend die naturale Zahnwurzel imietiert. Der Verlust von nur einem Zahn kann zu den Änderungen in dem Beriech des Kiefers und des Kausystems führen. Die stomatologischen Implantate lassen eine ideale Weise der Wiederherstellung des fehlenden Gebisses zu. Sie werden benutzt zu Ersetzung von einzelnen Zähnen, Gruppen von Zähnen sowie bei voller Zahnlossigkeit.
Die Implantate sind eine ausergewöhnliche prothetische Ersätzung, in dem sie:

  • dem Patienten ein fIzischer und psychischer Komfort gewährleisten
  • der Patient kann auf den Diskomfort verzichten , der mit der klasischen Prothetik gebunden ist ( z.B. das Tragen von herausnehmbaren Prothesen, oder bei Brücken muss die gesunde Zanhsubstanz abgetragen werden - durch dass Schleifen, ),
  • sie sind ein Mittel der Vorbeugung des Knochenverlustes
    Vor den Implantaten soll man keine Angst zu haben. Die Einführung des Implantats in das Knochen ist häufig durch die Zahnärzte als leichter chirurgiescher Eingriff angenommen, der leichter als eine Extraktion des Zahnes ist. Die Zähne auf den Implantaten sind wie eigene. Sie sehen so aus, funktionieren und auch füllen sich so an, und dadurch wird bei den Patienten den Biss-, Sprech- und Lächelnkompfort wiederhergestellt.

In unseren Zaharztpraxis, mit Benutzung der effektiven Knochenaufbau und Weichgewebe sind wir in der Lage den Gebiss zu ersetzen auch im Fal, wo die Zähne schon viele Jahre früher verloren sind. Um diesen Ziel zu erreichen benutzen wir hochwertige Materialien aus Schweiz.

Um den Wünschen unseren Patienten nachzukommen haben wir in unseren Angebot Implantate von verschieden Firmen: AlphaBio, Direct und Mis.
Die Entscheidung fur eine konkrete Implantsystem wird nach dem Erkennen der individuelen klinischen Situation der Patienten , sowie Beschprechung den Kosten von jeden System getroffen.

Wir möchten Ihnen auch gerne empfehlen, sich über einzelne Systeme zu informieren, dadurch sie an entsprechende Links unter dem Systemnamen klicken, womit sie die Webseiten des Herstellers aufruffen können.